Sachsdorfer StraÃče 8

Fläche: 1.098 m²
Baubeginn: Juni 2009
Fertigstellung: Dezember 2009
Miete: 6,24 EUR / m² (Nettokaltmiete)
Vermietungsstand: 100%
Energetische Sanierung
 

Dresden, Cotta

Lagebeschreibung

Im Westen der Stadt Dresden befindet sich dieses historisch gewachsene Stadtgebiet. Durch eine gut ausgebaute Infrastruktur sowie die gute verkehrstechnische Anbindung erreicht man das Dresdner Umland und das Stadtzentrum innerhalb kurzer Zeit. Hier liegt eine gemischte Bausubstanz vor, die sich nach ihrer Entstehungszeit differenziert. Die für dieses Gebiet typischen genossenschaftlichen Siedlungshäuser befinden sich neben sanierten Altbauten und modernen Büro- und Hotelbauten. Anziehungspunkte dieser Gegend sind die Leutewitzer Windmühle, der Leutewitzer Park sowie das Hebbel-Bad.

Durch die hohe Lage hat man einen schönen Blick und befindet sich inmitten einer ruhigen Wohnstraße. Ladengeschäfte oder Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf sind in der Umgebung ausreichend vorhanden.

Sonstiges

In Cotta selbst sowie im angrenzenden Stadtteil ist eine große Anzahl an Kindertagesstätten und Schulen vorhanden. Die Anbindung an große Teile der Stadt ist über verschiedene Straßenbahn- und Buslinien (1, 12, 70, 80, 92) gewährleistet. Die AS Dresden-Gorbitz ist in 15 Minuten zu erreichen.